epd vor Ort


Kiel
Schwerin
Greifswald
Hamburg

Landesdienst Nord

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel. Schwerin und Greifswald.

 
 
Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur und Wissenschaft. Aktuell verbreitetet werden jährlich über 3.000 Meldungen,... mehr

Testen Sie den Nachrichtenspiegel

Schwerpunkte

Bischof Hans-Jürgen Abromeit (Greifswald) hat sich für eine gesetzliche Regulierung von Wirtschaft und Kapitalmarkt ausgesprochen. Nur eine gerechte, konsequente und...mehr

Die evangelische St. Nikolai-Kirche in Burg auf Fehmarn ist gesperrt und muss für einige Wochen geschlossen bleiben. Schuld daran ist eine schadhafte Dämmung im...mehr

Der Kirchenkreis Plön-Segeberg wird ein neues Verwaltungsgebäude in Bad Segeberg bauen. Die Synode (Kirchenparlament) des Kirchenkreises habe beschlossen, ein rund 6.000...mehr

In Schleswig-Holstein könnte der "gelbe Schein" bei Krankschreibungen bald Geschichte sein. Mit einem Pilotprojekt wollen die Techniker Krankenkasse (TK) und der...mehr

Die Schuldnerberatung der Diakonie Altholstein hat vor einer Schuldenfalle wegen geringer Renten gewarnt. Viele Senioren unterschätzten die finanziellen Einschnitte, die...mehr

Das Logo der Ehrenamtskarte Schleswig-Holstein ist das neue Motiv auf den Standardmarken von NordBrief (bis 20 Gramm, 65 Cent, deutschlandweit). Die Marke mit dem Motiv...mehr

Der Grünen-Spitzenpolitiker Robert Habeck plädiert dafür, Begriffe wie "Heimat" und "Patriotismus" nicht der AfD zu überlassen. Er habe in Gesprächen oft erlebt, dass...mehr

Erschreckende Fakten: Rostocker Forscher haben festgestellt, dass die meisten Totenscheine fehlerhaft sind. Für die Studie des Rostocker Uni-Instituts für Rechtsmedizin...mehr

Ein Heiratsantrag sollte am besten in trauter Zweisamkeit gestellt werden. Nach einer repräsentativen Internet-Befragung von Elite-Partner wünschen sich 44 Prozent, dass...mehr

Schleswig-Holsteins Landesnaturschutzverband hat die Landesregierung (CDU, FDP und Grüne) aufgefordert, zügig eine "Landesstrategie Biologische Vielfalt" gegen das...mehr

Wer Angst vor Gewitter mit Donner und Blitz hat, sollte nach Kiel ziehen. In Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt gibt es einer wissenschaftlichen Auswertung zufolge die...mehr

Raps-Saatgut aus Schleswig-Holstein ist frei von gentechnisch veränderten Organismen, teilte das Kieler Umweltministerium mit. In diesem Jahr wurden 89 Rapssaatgutpartien...mehr

Die Bibel als Roman zum Lesen - das ist das große Projekt von Peter Fahr, Pastor in Hamburg-Duvenstedt. Dafür studiert und übersetzt der 57-Jährige seit fünf Jahren die...mehr

Zu einem Reformations-Poetry-Slam lädt der Kirchenkreis Dithmarschen am 31. Oktober (17 Uhr) in die St. Jürgen-Kirche in Heide ein. Wie die Pressestelle des...mehr

Die Ausstellung "Luthers Norden" wird jetzt im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf in Schleswig gezeigt. Zu sehen sind über 100 "hochkarätige...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

 

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

epd audio

"epd audio" stellt Audio-Beiträge und O-Töne für Internetseiten registrierter Nutzer zur Verfügung.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Nord. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nordelbischen Nachrichtenspiegel erhalten Sie die wichtigsten Meldungen der Woche Zu den Produkten