epd vor Ort


Leipzig
Erfurt
Dresden
Magdeburg
Potsdam
Berlin

Landesdienst Ost

Der epd-Landesdienst Ost deckt Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen journalistisch ab. Der Dienst wird vom Berliner Büro aus geleitet, das seinen Sitz im Pressehaus am Schiffbauerdamm hat - im Herzen der Bundeshauptstadt. In allen östlichen Bundesländern unterhält der epd Büros, aus denen Redakteure und Korrespondenten berichten. epd Ost wurde 1990, im Jahr der deutschen Einheit, gegründet. Die jüngste Geschichte - insbesondere die Zeit der deutschen Teilung, aber auch die Erinnerung an die Orte der NS-Diktatur - sind ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdienstes.
 ... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: Wochenspiegel Ausgabe Ost

Schwerpunkte

Die ehemalige Bundesfamilienministerin Christine Bergmann (SPD) hat eine umfassende Studie über den Umgang der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mit...mehr

Reichtum, Armut und der gesellschaftliche Frieden sind die Schwerpunktthemen der Herbsttagung der Synode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische...mehr

Zur Eröffnung der Konferenz Diakonie und Entwicklung hat der Berliner Bischof Markus Dröge an den Auftrag kirchlicher Wohlfahrtsorganisationen erinnert. In seiner Predigt...mehr

Alle drei Jahre veröffentlicht die Nationale Armutskonferenz ihren "Schattenbericht", in dem sie die stabil hohen Armutszahlen anprangert und Betroffene selbst zu Wort...mehr

In Sachsen-Anhalt sollen bis zu 20 Medizinstudienplätze pro Jahr für angehende Landärzte reserviert werden. Der Gesetzentwurf zur Regelung der Landarztquote wird vom...mehr

Vier Initiativen haben den mit insgesamt 200.000 Euro dotierten Preis "The Power of the Arts" erhalten. Sie engagierten sich durch kulturelle Projekte für eine offene...mehr

Weniger widerständig als erhofft, doch eigensinniger als befürchtet - so könnte das Fazit einer unabhängigen Kommission lauten, die sich zwei Jahre lang mit der...mehr

Mit einem Festakt ist am Mittwochabend die Bundesstiftung für die Aufarbeitung der SED-Diktatur anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens gewürdigt worden. Die...mehr

Nach Afghanistan zurückgekehrte Kinder erwartet nach Angaben der Kinderschutzorganisation "Save the children" ein ungewisses Schicksal. Afghanistan sei kein sicheres Land...mehr

Sachsen strebt gemeinsam mit Brandenburg und Niedersachsen zahlreiche Gesetzesänderungen beim Umgang mit Wölfen an. Wie das sächsische Umweltministerium am Mittwoch in...mehr

Deutschland wird nach Einschätzung des neuen Direktors des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, Ottmar Edenhofer, wohl auch seine Klimaziele für 2030 nicht...mehr

Insgesamt 100 Schafe weiden seit Sonntag in Berlin. Die Tieren sollen die Landschaftspflege auf dem Tempelhofer Feld übernehmen, wie Schäfer Knut Kucznik am Sonntag dem...mehr

Auf 20 Jahre Bundeskulturpolitik blickt ein Buch mit Beiträgen zahlreicher Protagonisten aus dieser Zeit zurück. Mehr als 70 Autoren erinnern auf rund 500 Seiten an die...mehr

Die Berliner Museumsinsel könnte wegen Verkehrschaos ihren Weltkulturerbetitel verlieren. Das zumindest befürchtet die Berliner Interessengemeinschaft Kultur und Bildung...mehr

Der Gegensatz zwischen arm und reich, zwischen Militär und Abhängigen, zwischen Bürgertum und Arbeiterklasse ist ein Dauerthema in den Zeichnungen von George Grosz (1893-...mehr

Termine

Wichtige Termine in der Region, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Ost.

Tagesdienst

Der Tagesdienst des Landesdienstes erscheint sechs Mal pro Woche.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Ost. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Tagesdienst des epd Ost erhalten Sie die wichtigsten Meldungen Zu den Produkten